Jugendsammelwoche 2019

Die Kinder- und Jugendarbeit unterstützen

Die diesjährige Jugendsammelwoche findet vom 05. – 15. April statt.

Der neue Anstrich im Gruppenraum, sozial verträgliche Beiträge für die Sommerfreizeit oder Materialien für die Gruppenstunde – Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Zwar werden die Angebote vor allem vom ehrenamtlichen Engagement getragen. Dennoch geht es nicht ohne eine vernünftige finanzielle Ausstattung. Hessens Jugend wird deshalb wieder aktiv bei der Jugendsammelwoche 2015.

Vom 05. bis 10. April gehen junge Menschen von Haus zu Haus und bitten um Unterstützung für ihre Anliegen.

Die Jugendsammelwoche ist seit über fünfzig Jahren ein Gemeinschaftsprojekt der sammelnden Gruppen mit den Jugendämtern und dem Hessischen Jugendring. „Die Aktion ist eine wichtige Säule der Finanzierung der Arbeit.“ erklärt Bianka Mohr, Vorsitzende des Hessischen Jugendrings. „Ohne diese Unterstützung wären viele Aktionen wie Zeltlager, Gruppenstunden oder außerschulische Bildungsangebote gar nicht möglich.“

Die Sammellisten und -ausweise erhaltet ihr bei Stefan Kasseckert im Rathaus Trebur, EG, Zimmer 2.

Weitere Infos:
Stefan Kasseckert
Tel. 208-49
Mail: stefan.kasseckert@trebur.de